Über Uns

Über uns

12255180_1099069960145432_486696122_o-1

Start-Up „Arab Almanya“ – Deutschlands größte Online Plattform für und von Geflüchteten

Vor einem Jahr startete Talal Mando, gebürtiger Syrer und seit 2015 in Berlin, eine Initiative um Geflüchtete und Neuankömmlinge in Deutschland zu unterstützen. Mittlerweile erreicht er über seine Online Plattform „Arab Almanya“ deutschlandweit über 1.000.000 Menschen; seine Facebook Seite hat über 100,000 Likes.
Auf unterschiedlichen Ebenen baut Arab Almanya Brücken zwischen Neuankömmlingen und Deutschland auf, unter anderem in dem es deutsche Nachrichten auf Arabisch anbietet. So können sich Leser in ihrer Muttersprache ein Bild darüber machen, was in Deutschland gerade durch die Medien geht.
Weiterhin bietet die Plattform Hilfe bei der Suche und Vermittlung von Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze sowie wichtige Informationen über das deutsche Arbeitsrecht. Darüber hinaus kann man über die Facebook Seite Deutsch lernen. Talal und sein Team arbeiten an immer neuen Ideen, um die Plattform noch weiter auszubauen.
Der Andrang ist riesig, monatlich besuchen über 500,000 Leute aus ganz Deutschland, unter anderem Berlin, Hamburg, Köln und Düsseldorf, die Homepage. Inzwischen arbeiten fünf arabische Muttersprachler ehrenamtlich für Arab Almanya. Die Initiative hat sich zu einem richtigem Start-Up entwickelt und eine offizielle Unternehmensgründung ist bereits im Gange.
Für 2017 wünscht sich Talal vor allem, dass die Plattform nun auch das deutschsprachige Publikum erreicht um so einen Dialog zwischen Deutschen und Neuankömmlingen zu ermöglichen. Geplant ist unter anderem, die Homepage auf Deutsch und Englisch zu übersetzen, sowie eine App zu entwickeln. Dafür ist aber eine Finanzierung nötig – bislang trägt Talal viele der Kosten selbst.

www.arabalmanya.com
https://www.facebook.com/syrianswantwork
more info :
info@arabalmanya.com
Tel : 00491608735306